EnglishGermanFrenchRussianItalianSpanish
Developed by    
EGOSOFT GmbH Logo

Official EGOSOFT Facebook Page!Official EGOSOFT Twitter - Follow us!Official EGOSOFT Youtube ChannelOfficial EGOSOFT Twitch Channel
LOGINREGISTER
0
News
Games
Community
Support
Wiki (English)
Wiki (Deutsch)
FAQs
X Rebirth
X³: Albion Prelude
X³: Terran Conflict
X³: Reunion
X²: Die Bedrohung
X-Tension
X: BtF
Forum
Forum
Downloads
Company
Shop


Buy X-Series online

Egosoft Interactive FAQ

X³: Terran Conflict

Was bestimmt die Anzahl der erzeugten, gegnerischen Schiffe in einer Mission?


Back To Menu

Author Details
By: Le Baron
Edited: 31/07/10 20:29


Für die meisten Missionen werden die gegnerischen Schiffe durch einen Programmteil generiert, der mit Opponent Balancing System (OBS; „Gegner-Ausbalancierungs-System“) benannt ist.

OBS benutzt ein Punktekonto mit dessen Hilfe zufällig jede neue Welle an Feindschiffen generiert wird. Jeder gewählte Schiffstyp kostet eine bestimmte Anzahl an Punkte und wird dann vom Punktekonto abgezogen. Mehr Schiffe werden zufällig zugeordnet, bis alle Punkte auf dem Konto aufgebraucht sind.

Die Größe des Punktekontos wird ausdrücklich durch die Mission bestimmt, aber es ist oft bestimmt durch die Missionsschwierigkeit (angezeigt in der Missionsbeschreibung) und den Missionsrang (normalerweise der eigene Kampfrang).

Community
Users: 478160
Logged in: 40
Neuester Screenshot
X Rebirth
Details ORDER NOW Details
X³ Albion Prelude
Details ORDER NOW Details
X: Superbox
Details ORDER NOW Details

[ Disclaimer / Impressum ] | [ Privacy Policy / Datenschutz ]
Copyright © EGOSOFT 1990-2018