Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Enzyklpädie-Eintrag:

Die Hermod ist ein Frachter der von der Republik Cantera eingesetzt wird. Laut den Bauplänen sit sein einziger Einsatzbereich der Transport von Flüssigkeiten. Weder Schubkontrolle noch Manövrierbarkeit sind besonders gut, allerdings verfügt es über minimale Bewaffnung, die jedoch kaum jemanden abschrecken dürfte. Seine einzig wahre Verteidigung ist die relative Unwichtigkeit der Republik Cantera.

Aussehen:
Technische Daten:
NameHermod
GrößeL
KlasseTransporter/Handelsschiff
Trefferpunkte1.100.000
Schilde300.000
Triebwerke
  • Höchstgeschwindigkeit: 76 m/s
  • Rückwertsschub: 24 m/s
  • Beschleunigung: 9 m/s²
  • Wendewert: 7 m/s
LagerartBrennstoff, Universal
Lagergröße
  • 10.000 m³ Brennstoff
  • 240.000 m³ Massengut, Flüssigkeit
Waffen

Türme:

  • 4x HD/MB-Turm
  • 4x Kraftfeldprojektor
Drohnen300
Bauzeit182 Sekunden
Benötigte Waren
  • 310 x Energiezellen
  • 160 x Nahrungsrationen
  • 66 x Microchips
  • 48 x Bio-Optische-Fasern
  • 28 x Scannerfeld
  • 28 x Verstärkte Metallpanzerung
  • 14 x Fusionsreaktoren
  • 12 x Podkletnov Generatoren
  • 10 x Plasmaflussregulatoren
Grundpreis

3.711.664 Cr.

Beschaffung:

Großschiffhändler/in (L) in DV.GW.4 DeVries/Gleißende Wahrheit/Erdrückend heiße Luft

...

Bewertung:

Als Transporter ist die Hermod besser als die entsprechende Rahana oder Styrvok Reihe, da der Laderaum der Hermod ein Universallager ist, während die Rahana nur eine Lagerart transportieren kann und der Laderaum der Styrvok gesplittet ist. Damit lassen sich bei nahezu gleicher Geschwindigkeit effektiv mehr Waren pro Flug umsetzen. Ein weiteres Argument für die Hermod ist der extrem kleine Kaufpreis, der gut 30% niedriger als der einer Rahana liegt.

Ihr seid immer noch nicht überzeugt?

Dann setzt das Schiff doch als Schöpfer ein, denn auch das kann die Hermod und das sogar besser als jedes spezialisierte Schiff. Auch hier macht sich erneut der Universalfrachtraum bemerkbar, genauso wie die 300 möglichen Drohnen und der wesentlich niedrigere Kaufpreis.

 

Trivia:

  • Hermod ist ein Gott aus der nordischen Mythologie und Sohn des Göttervaters Odin.
  • Es existiert ein Kranschiff mit dem namen Hermod.

Galerie:


4 Comments

  1. Anonymous

    Was ist mit "Schöpfer" gemeint? Etwa Schürfer?

  2. Anonymous

    Nein Schürfer bauen Asteroiden ab. Schöpfer hingegen "ernten" Gase und Partikel wie zb. Ionen ab.

  3. Anonymous

    Gibt es gar keinen Spalteneintrag, für genaue Angaben zu den Schiffwerften, in denen die Hermond-Schiffe gebaut werden können?

     

    1. Nein aktuell nicht, aber ein guter Vorschlag. Du kannst das gerne mit einfügen, wenn du möchtest.

Write a comment…