Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Enzyklpädie-Eintrag:

Die Lyranea ist ein Frachter, der in Omicron Lyrae gebaut und von allen Handelsfraktionen häufig eingesetzt wird. Größer als ihr Äquivalent die Albion Rahanas ist sie jedoch langsamer. Die Bewaffnung der Lyranea ist ähnlich wie bei der Rahanas auf die Selbstverteidigung ausgelegt. Dennoch bietet sie noch mehr und stärkere Waffen als ihr Gegenstück aus Albion. Aktuell ist die Lyranea darauf ausgelegt, alle Arten von Waren in ihrem multifunktionalen Frachtraum zu trasportieren. Eine Anpassung für den effizienteren Transport von einzelnen oder auch zwei Warenklassen wäre mit dem aktuellen Design einfach möglich - die kommerzielle Nachfrage vorausgesetzt.

Aussehen:

(Bild)

 

Technische Daten:

NameLyranea
GrößeXL
KlasseTransporter/Handelsschiff
Trefferpunkte3.600.000
Schilde600.000
Triebwerke
  • Höchstgeschwindigkeit: 72 m/s
  • Rückwärtsschub: 20 m/s
  • Beschleunigung: 9 m/s²
  • Wendewert: 5 m/s
Lagerart
  • Brennstoff
  • Universallager
Lagergröße
  • 10.000 m³ Brennstoff
  • 280.000 m³ Universal
Waffen

Hauptgeschütz:

Türme:

  • 1x Großschiff-Feldgenerator
  • 20x HD/MB-Turm
  • 11x Kraftfeldprojektor
  • 2x Plasma/MB-Turm
Drohnen150
Bauzeit356 Sekunden
Benötigte Waren
  • 620 x Energiezellen
  • 140 x BoFu
  • 124 x Bioelektrisches Neuronengel
  • 118 x Plasmapumpen
  • 88 x Verstärkte Metallpanzerung
  • 56 x EM-Spektrometer
  • 38 x Podkletnov Generatoren
  • 30 x Fusionsreaktoren
  • 22 x Plasmaflussregulatoren
Grundpreis9.037.598 Cr.

Bewertung:

Die Lyranea ist das Standard Handelsschiff aus Olmicron Lyrae. Dank ihres Universalfrachtraums ist sie den Transportern aus Albion überlegen, allerdings kostet sie auch etwas mehr als die Rahana-Reihe.

Trotzdem ist dieses Schiff die erste Wahl um große Mengen an unterschiedlichen Waren von A nach B zu transportieren und sollte in keiner Handelsflotte fehlen.

Galerie:

(Bilder)

Write a comment…