Skip to end of metadata
Go to start of metadata

<Label> = Eine vordefinierte Bezeichnung oder Markierung in einem Skript. 

Dieses Kommando erlaubt es, eine Bezeichnung/Markierung oder Stellenangabe eines <Label>, die als Sprungziel einer gosub-Aussage dient. Sobald eine gosub-Aussage im Kode entdeckt wird, springt das Skript zu dem im <Label> angegebenen Punkt und setzt da die Verarbeitung des Kodes fort bis ein "endsub" gefunden wird. Nach dem "endsub" kehrt das Skript zu der Kodezeile zurück, der direkt auf die gosub-Aussage folgt. 

Der "sub"-Teil im Namen impliziert eine nach unten gerichtete Bewegung. Allerdings könnten gosub-Anweisungen auch nach oben im Skript springen. 

Beispiel

Icon

write to player logbook = 
write to player logbook = 

gosub mix.numbers 
write to player logbook = 3 
write to player logbook = 

return null 

mix.numbers: 
write to player logbook = 5 
endsub 


In diesem Fall würden die wie folgt in das Logbuch geschrieben: 1, 2, 5, 3 und 4, da aufgrund der gosub-Anweisung von 2 zu 5 gesprungen wird, und das Skript nach dem endsub wieder zu 3 und 4 zurückkehrt. Das "return null" verhindert, dass 5 doppelt in das Logbuch geschrieben wird. 

Write a comment…