Skip to end of metadata
Go to start of metadata

[skip|else] if [not]|while [not]| = Die möglichen bedingten Anweisungen, die mit diesem Befehl genutzt werden können.
<RetVar/IF> = Rückgabewert; wird 'if' (Wenn) als Bedingungen verwendet, so wird TRUE (1) (wahr) zurückgebgen, für den Fall, dass die Bedingung erfüllt wird oder FALSE (0) (falsch), wenn nicht. Wird eine Variable als Rückgabewert genutzt, so enthält diese das ausgewählte Array.
<Var/Array> = Das Array, dessen Größe ermittelt werden soll.


Bestimmt die Größe eines Arrays und weißt sie einer Variable zu oder nutzt sie als Bedingung für eine bedingte Annweisung, wie z.B. "if", "skip if" oder "while".

Beispiel 1

Icon

$array.size size of array $this.array 


$array.size enthält die Anzahl an Elementen, die im Array $this.array gespeichert sind

 

Beispiel 2

Icon

skip if size of array $station.array 
$station.array = $sector get station array from sector 

 

Beispiel 2 zeigt einen typischen Codeabschnitt, der in verschiedensten Scripten vorkommen kann. Es wird angenommen, dass das $station.array bereits in einem vorherigen Schritt gefüllt wurde. Ist dies jedoch nicht der Fall, dann trifft die "skip if"-Bedingung hier nicht zu und das Station-Array des Sektors $sector wird ermittelt. Auf diese Weise kann sichergestellt werden, dass im weiteren Script mit einem gefüllten Array gearbeitet wird. (Vorausgesetzt im $sector gibt es Stationen.)

 

Write a comment…