Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Waffenmodifikationen sind Beutegegenstände, die genutzt werden können, um Eigenschaften verschiedenster Waffen zu verändern. Bestimmte Modifikationen variieren von kleinen Verbesserungen oder Verschlechterungen bis hin zu drastischen Veränderungen, durch die eine Waffe ganz anders genutzt werden kann.

Verwendung

Erhalt: Waffenmodifikationen können als Beute von besiegten Schiffen, aus Sicherheitscontainern oder als seltene Missionsbelohnungen erhalten werden.

Installation: Sie müssen durch einen NPC-Mechaniker installiert werden, indem man "Waffenmodifikationen" auswählt.

Zerlegung: Waffenmodifikationen können auch in Waffenmodifikationsteile verschiedenster Gütegrade zerlegt werden, aus denen man dann wiederum neue Waffen herstellen kann. Wird eine modifizierte Waffe verkauft, so wird ihre Waffenmod vorher zerlegt. Gleichermaßen wird eine Mod zerlegt, wenn man sie durch eine neue ersetzt. Dies wird im Text während der Prozedur erklärt.

Herstellung: Neue Waffenmodifikationen können aus Waffenmodifikationsteilen (und unter Umständen einigen anderen Gegenständen) des gleichen Gütegrades hergestellt werden.

Das Waffenmodifikationsmenü

Das Waffenmodifikationsmenü enthält eine Liste von Waffenmods, die du gerade besitzt, mit Details für jede einzige. Dieses Menü kann auf zwei Wegen geöffnet werden:

  1. Über das Inventar: [Seitenleiste (Enter) -> Information (2) -> Mein Status (1) -> Inventar (3) -> Waffenmodifikation (2)]
  2. Über jede Waffe in den Schiffsdetails der Albion Skunk. [Seitenleiste (Enter) -> Information (2) -> Schiffsstatus (3) -> Waffensystem -> wähle die Waffe -> Details (4)]

Das Herstellenmenü

Wie jeder andere herstellbare Gegenstand auch, werden Waffenmodifikationen in deinem Inventar hergestellt. [Seitenleiste (Enter) -> Information (2) -> Mein Status (1) -> Inventar (3)]

Bitte beachte: Die hergestellte Waffenmod erscheint nicht in deinem Inventar, sondern im Waffenmodifkationsmenü, in dem du alle deine Waffemods genauer untersuchen kannst. Die hergestellte Mod wird eine zufällige Mod des gleichen Gütegrades wie der der Teile und damit manchmal mehr und manchmal weniger nützlich sein. Unter Umständen lässt sie sich nicht einmal auf deine aktuellen Waffen anwenden.

Gütegrade

Waffenmods gibt es in drei Gütegraden: niedrige, mittlere und hohe Qualität.

Waffenmods niedriger Qualität

Waffenmods niedriger Qualität sind eher experimenteller Natur und neigen dazu die Balance der Waffe zu zerstören. Sie verändern eine einzige Eigenschaft der Waffe, aber diese dafür sehr stark. Die Qualität dieser Waffenmods variiert sehr stark und die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass sie Waffen nur verschlechtern.

Waffenmods mittlerer Qualität

Waffenmods mittlerer Qualität sind konservativer als solche geringerer Qualität. Sie modifizieren zwei bis drei Attribute einer Waffe, aber zu einem geringeren Grad als Mods geringer und hoher Qualität. Hierdurch ergibt sich ein geringer Gesamtvorteil oder -nachteil, ohne dass die Charakteristik der Waffe grundsätzlich verändert wird.

Waffenmods hoher Qualität

Waffenmods hoher Qualität sind hochentwickelte Erweiterungen, die eine Waffe sehr stark verbessern können, gleichzeitg ihre Charakteristik aber auch extrem verändern. Sie verändern drei bis fünf Attribute zu einem starken Grad, schwächer als Waffemods geringer Qualität aber stärker als die der mittleren Qualität.

Details

Aufgrund der hochspezialisierten Natur von Waffenmodifikationen, ist eine Waffenmod für eine bestimmte Waffe entworfen. Waffenmods sind sehr komplex, wodurch nur wenige Teile durch ihre Zerlegung gewonnen werden können. Obwohl Waffenmodteile genutzt werden können, um Waffenmods herzustellen, müssen aufgrund ihrer Komplexität zunächst viele Mods zerlegt werden, um nur eine Mod herstellen zu können. Bitte beachte, dass der gesamte Prozess im Spiel sehr vereinfacht dargestellt wird: Du kannst nicht wählen, was für eine Mod hergestellt wird oder mit was für einer Waffe diese Mod genutzt werden kann. Auch hat die Seriennummer keine Auswirkungen auf eine Mod.

Einige Waffen vertragen Modifikationen besser als andere. Waffenmods für diese Waffen neigen dazu, sie stärker zu verbessern und die Wahrscheinlichkeit zu verschlechtern ist gleichzeitig geringer. Ähnlich verhält es sich mit Waffenmodifikationen, die bestimmte Eigenschaften einer Waffe verbessern. Bei solchen Mods ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass sie eine Waffe verbessern, als bei anderen Mods.

Waffenmodifikationen können die folgenden Waffen auf die folgenden Arten verändern:

 
Schaden (pro Geschoß)
Abkühlrate
Feuerrate
Projektilgeschwindigkeit
Projektillebenszeit
Reichweite
Projektilhaftdauer
Ladezeit
Projektilmenge
Schaden (Bergbau)

MW-Pulslaser Mk1 und Mk2

+5% bis +10%-8% bis +77%-40% bis +4%-60% bis +10%+5% bis +100%     
MW-Pulslaser Mk3*+5% bis +10%-48% bis +433%-26% bis +3%-60% bis +10%+5% bis +100% -20% bis +20%   
Partikelbeschleuniger Mk1 und Mk2-23% bis +3%+10% bis +24%-50% bis +451%+5% bis +100%-60% bis +10%     
Partikelbeschleuniger Mk3-23% bis +3%+10% bis +24%-49% bis +443%+5% bis +100%-60% bis +10%     
Plasmakanone Mk1 und Mk2-3% bis +30%-39% bis +4%+14% bis +35%+5% bis +100%-60% bis +10%     
Plasmakanone Mk3**-3% bis +30%-75% bis +8%+5% bis +10%+5% bis +100%-60% bis +10%  +18% bis -18%  
Inertiahammer Mk1 und Mk2-12% bis +1%+3% bis +6%+6% bis +16%-60% bis +10%+5% bis +100%   +1 bis +8 
Bergbaulaser Mk1 und Mk2+5% bis +10%-28% bis +28%   -20% bis +100%   -10% bis +100%
Schwerer Laser Mk1*-3% bis +30%-28% bis +28%   -20% bis +100%   -20% bis +100%
Railgun Mk1**-3% bis +30%+6% bis +13%-23% bis +3%  +5% bis +100% +18% bis -18%  

* Nur im DLC "The Teladi Outpost" verfügbar.

** Nur im DLC "Home of Light" verfügbar

Bemerkungen:

  • Jede Steigerung in Schaden, Feuerrate, Reichweite (Schussgeschwindigkeit und/oder Lebenszeit) oder Zersplitterung (for IH-Schüsse) können zu einer deutlich längern Abkühlzeit führen.
  • Mods sind nicht kominierbar! Die Installation einer anderen Mod wird die existierierende Mod für diese Waffe ersetzten und zerlegen (eine erneute Installation ist nicht möglich). Beachte hierzu die Textanzeige während der Prozedur.
  • Mechaniker wenden auf die Installation oder das Ersetzen von Mods keine Rabatte an: Es gibt eine pauschale Installationsgebühr von 20.000 Cr für Mods niedriger Qualität bis 250.000 Cr für Mods hoher Qualität. Die Entfernung einer Mod kostet immer 10.000 Credits, unabhägig vom Gütegrad.

 

Write a comment…