EnglishGermanFrenchRussianItalianSpanish
Developed by    
EGOSOFT GmbH Logo

Official EGOSOFT Facebook Page!Official EGOSOFT Twitter - Follow us!Official EGOSOFT Youtube ChannelOfficial EGOSOFT Twitch Channel
LOGINREGISTER
0
News
Games
Community
Support
Wiki (English)
Wiki (Deutsch)
FAQs
X Rebirth
X³: Albion Prelude
X³: Terran Conflict
X³: Reunion
X²: Die Bedrohung
X-Tension
X: BtF
Forum
Forum
Downloads
Company
Shop


Buy X-Series online

Egosoft Interactive FAQ

X³: Terran Conflict

Wie benutze ich den Sprungantrieb?


Back To Menu

Author Details
By: X2-Illuminatus
Edited: 08/01/13 21:21


Um zu verschiedenen Sektoren zu springen, benötigst du zunächst einen Sprungantrieb und einige Energiezellen. Dieser FAQ-Artikel listet die Orte auf, an denen du einen Sprungantrieb kaufen kannst. Energiezellen erhälst du an jedem Sonnenkraftwerk.
  1. Um den Sprungantrieb zu aktivieren, kannst du entweder die Tastenkombination Shift+j (nur für dein momentanes Schiff) oder einen der Sprungbefehle im Navigationsmenü der Kommandokonsole nutzen. Beachte, dass das Springen mittels eines Sprungbefehls aus dem Navigationsmenü den Autopiloten dazu veranlasst, das Schiff zunächst anzuhalten, ehe der Sprung erfolgt.

  2. Welche Methode du auch verwendest, die Universumskarte, auf der du dein Ziel auswählen kannst, wird angezeigt.

    Wenn du die Sektoren auf der Universumskarte durchschaltest, werden die Energiekosten für den Sprung im Feld auf der rechten Seite angezeigt. Für normale Sektoren sind die Kosten abhängig von der Schiffsklasse und von der Anzahl der Sektoren (einschließlich dem Startsektor), die übersprungen werden sollen:
    • Kleine Schiffe (M5/M4/M3) - 5 Energiezellen/Sektor
    • Große Schiffe (TP/TS/TM/M8/M6) - 10 Energiezellen/Sektor
    • Riesige Schiffe (TL/M7/M2/M1) - 20 Energiezellen/Sektor


    Für torlose Sektoren sind die Kosten festgelegt. Aber sie sind immer noch von der Schiffsklasse abhängig:
    • Kleine Schiffe - 60 Energiezellen
    • Große Schiffe - 120 Energiezellen
    • Riesige Schiffe - 240 Energiezellen

    Wenn das Schiff nicht genügend Energiezellen an Bord hat, werden die Kosten rot angezeigt.

  3. Sobald du den richtigen Sektor ausgewählt hast, drücke zur Bestätigung die Enter-Taste (bzw. Return). Die Sektorkarte wird sich öffnen. Nun musst du eins der Tore auswählen (in einem torlosen Sektor entfällt dies) und anschließend erneut mit Enter bestätigen. Der 10 Sekunden dauernde Countdown bis zum Sprung wird beginnen.
    In X3: Albion Prelude enthalten einige Sektoren auch Sprungbojen, zu denen du springen kannst. Im Gegensatz zu Sprungtoren, die oftmals am Rand der Karte platziert sind, können Sprungbojen überall im Sektor gefunden werden. Von ihnen aus mag der Weg zu einem bestimmten Ort kürzer sein als von einem der Tore. Ein weiterer Unterschied zu Toren ist, dass dein Ansehen beim Eigentümer der Sprungboje (meist der Sektoreigentümer) hoch genug sein muss (Rang 3), um zu der Sprungboje springen zu können.

    Beachte: Du kannst den Sprung abbrechen, indem du erneut die Tastenkombination Shift+j drückst. Dennoch werden die für den Sprung benötigten Energiezellen verbraucht.

  4. Sobald der Countdown beendet wurde, wird das Schiff zum ausgewählten Sektor und Tor oder Boje springen.

Beachte: Es ist nicht möglich zu Transorbitalen Beschleunigern zu springen, die die meisten Terraner Sektoren sowie die Albion Sektoren in X3AP verbinden.

Community
Users: 400340
Logged in: 43
Neuester Screenshot
X Rebirth
Details ORDER NOW Details
X: Superbox
Details ORDER NOW Details

[ Disclaimer / Impressum ] | [ Privacy Policy / Datenschutz ]
Copyright © EGOSOFT 1990-2018