EnglishGermanFrenchRussianItalianSpanishChineseBrazilianJapaneseKorean
Developed by    
EGOSOFT GmbH Logo

Official EGOSOFT Facebook Page!Official EGOSOFT Twitter - Follow us!Official EGOSOFT Youtube ChannelOfficial EGOSOFT Twitch Channel
LOGINREGISTER
0
Neues
Aktuell
Archiv
2023 Dezember
2023 November
2023 Oktober
2023 September
2023 August
2023 Juli
2023 Juni
2023 Mai
2023 April
2023 März
2023 Februar
2023 Januar
2022 Dezember
Spiele
Community
Hilfe
Downloads
Firma
Shop


Buy X-Series online
19.Jan.23 Enthüllung von X TECH 5 und Start der Public Beta 6.00  (133 Kommentare)
Wenn unsere kürzlich angekündigte Erweiterung X4: Kingdom End dieses Jahr veröffentlicht wird, begleitet sie ein umfangreiches Paket an Verbesserungen an X4: Foundations. Diese großen technischen Änderungen am Spiel erfordern eine Menge Tests - bitte mach mit bei unserer öffentlichen Beta 6.00!


Wie nehme ich an der öffentlichen Beta teil?
Alle Spieler und Spielerinnen, die X4: Foundations besitzen, haben die Möglichkeit, die neue Beta-Version 6.00 herunterzuladen. Damit die Beta-Teilnehmenden die Risiken und Regeln der Teilnahme kennen, bitten wir alle Interessierten, unser Forum zu besuchen. Dort findest du die Regeln und Haftungsausschlüsse sowie praktische Hinweise zur Teilnahme an der Beta. Folge diesem Link zu unserem Forum (keine Registrierung erforderlich) und sieh dir die relevanten Infos an.

X TECH 5
Unsere vergangenen Spiele X Beyond the Frontier, X3: Reunion, X Rebirth und die ursprüngliche Version 1.00 von X4: Foundations waren die größten Meilensteine in der Entwicklung unserer ganz eigenen X-Series-Engine. Mit der bevorstehenden Veröffentlichung von X4: Foundations 6.00 machen wir den nächsten Schritt und führen X TECH 5 ein.

Wir integrieren die nächste Generation unserer Grafik-Engine mit mehreren großen visuellen Verbesserungen (Details findest du unten) sowie eine neue, leistungsstärkere Physik-Engine mit Leistungs- und Funktionsverbesserungen - und behalten gleichzeitig die Spielstand-Kompatibilität für X4 bei!

Wir möchten dir einen ersten Eindruck einiger Highlights von X TECH 5 geben, die in der ersten Public Beta von 6.00 schon enthalten sind. Weitere Elemente, die in späteren öffentlichen Beta-Versionen hinzukommen könnten, sind noch in Arbeit. Wir werden dich zeitig über diese zusätzlichen Features informieren.

Neue Physik-Engine
Erlebe den Nervenkitzel des Weltraums mehr als je zuvor in X4: Foundations dank der Integration von Jolt Physics in X TECH 5. Egal, ob du durch ein Asteroidenfeld navigierst, an einer Raumstation andockst oder dich in einen Kampf stürzt, Jolt Physics bringt eine neue Ebene von Realismus und Immersion in jeden Moment des Gameplays. Du spürst die volle Kraft der Beschleunigung und Abbremsung, während du dein Schiff steuerst. Jede Kollision hat spürbare Auswirkungen. Die Integration von Jolt Physics verbessert nicht nur das Spielerlebnis, sondern bringt auch Leistungs- und Funktionsverbesserungen in X TECH 5 mit sich. Näheres findest du im vollständigen Changelog der 6.00 Public Beta 1 am Ende dieser Meldung.

Massiv verbesserte Grafik-Engine
Ein großer Teil von dem, was uns so stolz auf das kommende Update 6.00 für X4: Foundations macht, sind die radikalen Verbesserungen in unserer Grafik-Engine. Hier einige der Highlights aus diesem Bereich der Entwicklung:

? Optimierte Beleuchtung
Das Hauptziel der neuen Beleuchtungs-Engine in X TECH 5 ist ein natürlicher wirkendes Sonnenlicht im Weltraum. Lebendigere Farben, höhere Intensität der Sonnen und eine größere Bandbreite an interessanten Lichtstimmungen. X TECH 5 gibt uns viele neue Mittel an die Hand, um dies zu erreichen. Reflection Probes, das sind Reflexionssonden, die die Beleuchtungssituation in Cockpits, auf Brücken und auf Stationen deutlich verbessern, fügen sich nahtlos in die SSR - Screen Space Reflections; das sind Reflexionen, die auf den Bildschirminhalt des Betrachters beschränkt sind - ein, die in einer früheren Version von X4 eingeführt wurden. Du wirst auch feststellen, dass der Schattenwurf in X TECH 5 massiv verbessert wurde. Das sorgt für eine deutlich realistischere Darstellung bei größeren Entfernungen.

? Einführung von Parallax Occlusion Mapping
Mit Parallax Occlusion Mapping, kurz POM, bietet X TECH 5 eine Technik, mit der wir Oberflächen im Spiel zusätzliche Details und Tiefe verleihen können. Dies wird durch die Verwendung einer speziellen Art von Textur erreicht, die Informationen über die Höhe und Form einer Oberfläche kodiert. Diese werden dann verwendet, um die Illusion von 3D-Tiefe und Details zu erzeugen. Als Spieler oder Spielerin kannst du eine spürbare Verbesserung des Realismus und der Immersion der Oberflächen im Spiel erwarten, da Parallax Occlusion Mapping uns erlaubt, subtile Details und Tiefe hinzuzufügen, die vorher nicht möglich waren.

Zahlreiche Verbesserungen am Gameplay
Neben erheblichen technischen Verbesserungen haben wir in Update 6.00 natürlich auch das Spielverhalten verfeinert und neue Funktionen hinzugefügt. Sieh dir bitte das vollständige Changelog für Version 6.00 Public Beta 1 am Ende dieser Meldung an. Heute möchten wir das Rampenlicht auf folgende zwei Highlights richten:

? Stellungsverteidigung
Die neue Funktion Stellungsverteidigung in Update 6.00 ermöglicht dir, eine einzige Trägerflotte mehrere Orte verteidigen zu lassen und dabei ihre optimierte Unterstützungsstruktur beizubehalten. Einzelne untergeordnete Gruppen innerhalb der Flotte können zugewiesen werden, um bestimmte Orte zu schützen, und patrouillieren das Gebiet, bis sie für Reparaturen oder Nachschub zum Träger zurückkehren müssen. Zudem können diese untergeordneten Gruppen so eingeteilt werden, dass sie andere Gruppen in der Flotte unterstützen, wenn sie mit Bedrohungen in Kontakt kommen. So lassen sich mit einer einzigen Flotte mehrere Orte flexibel und dynamisch verteidigen. Wir können es kaum erwarten, dass du diese neue Funktion ausprobierst und entdeckst, wie sie dein Spielerlebnis bereichert.

? Live Stream-Kameramodus
Live Stream ist ein brandneuer Kameramodus in X4: Foundations, der dich näher an die Action bringt. Drücke F6, um den Live Stream Kameramodus zu aktivieren, und du siehst spannende Ereignisse und Szenen in deinem Spiel in Echtzeit. Ob es sich um eine epische Weltraumschlacht, eine geschäftige Raumstation oder einen wunderschönen Nebel handelt - dieser neue Modus bietet dir ganz großes Kino. Das Beste am Live Stream ist, dass er automatisch zwischen den Szenen wechselt, sodass du dir keine Sorgen machen musst, die Action zu verpassen. Du kannst dich entspannt zurücklehnen und die Show genießen, denn unser neuer Kameramodus nimmt dich mit auf eine Tour durch die interessantesten Momente in deinem Spiel.

Wir haben noch jede Menge Ideen, wie wir diesen neuen Kameramodus weiter verfeinern und verbessern können, und wir werden während der 6.00-Public Beta-Phase und darüber hinaus weiter daran arbeiten. Aber bitte probiere ihn jetzt schon aus und teile uns dein Feedback mit.

Wir ermutigen alle Spieler und Spielerinnen, an der Beta teilzunehmen und ihr Feedback zu den neuen Features in unserem Public Beta Feedback Forum einzubringen. Dies ist erst der Anfang der öffentlichen Beta 6.00 für X4: Foundations! Die Beta wird in den nächsten Wochen regelmäßig aktualisiert, also behalte unsere Nachrichtenkanäle im Auge, damit du nichts verpasst.

Wir können es kaum erwarten, dass du all die neuen Inhalte in Update 6.00 ausprobierst und sind gespannt auf deine Meinung.

? Hinweis an die Modding-Community
Wie schon in unserer Umfrage vor einigen Monaten erwähnt, sind uns die X4-Modder extrem wichtig und wir sind sehr dankbar für eure Arbeit. Auch wenn wir heute nicht zu sehr ins Detail gehen können, möchten wir zumindest kurz erwähnen, dass wir an einigen neuen Modding-Tools für X4 arbeiten und auch die Infos für Modder in Zukunft verbessern werden. Wir planen zum Beispiel, ein Modding-Äquivalent zum X4 Update Changelog bereitzustellen. Sobald die Tools getestet werden können, informieren wir euch gesondert darüber und verraten euch weitere Details.

>> 6.00 Public Beta 1 Changelog <<
posted by Gregory
16.Jan.23 Sichere dein ganz eigenes Plüsch-Boronenbaby!  (37 Kommentare)
Dieses Jahr haben wir eine recht ungewöhnliche Kampagne für dich und hoffen, dass sie deinen Geschmack trifft. Nach mehreren Monaten der Zusammenarbeit mit den Plüschprofis von Makeship verwirklichen wir nun eine lang gehegte Idee.


Wir stellen vor: Baby Boron Plushie, ein Boronenbaby aus Plüsch! Unsere Crowdfunding-Kampagne für das niedlichste, kuscheligste Plüschgeschöpf, das du je gesehen hast, startet in Kürze! Der weiche, zum Kuscheln einladende Körper und das ultraniedliche Gesicht machen das süße Plüschwesen zum perfekten Begleiter für jeden X4-Fan.

Das Boronenbaby hält dir den Rücken frei, während du die langersehnte Wiedervereinigung mit den Boronen in X4: Kingdom End, der vierten Erweiterung für X4: Foundations, später in diesem Jahr genießt.

Bedenke bitte, dass alle Makeship-Plushies einmalige Editionen sind. Dieses spezielle Boronenbaby-Plüschi wird nach Ende dieser Kampagne nicht mehr erhältlich sein.

Wie bekomme ich eins in die Flossen ... äh, Finger?
Die Crowdfunding-Kampagne für das Baby Boron Plushie startet am 23. Januar 2023 um 19 Uhr MEZ auf makeship.com. Sobald die Kampagne live geht, kannst du dir dein ganz eigenes limitiertes Baby Boron Plushie bei Makeship kaufen (29,99 $)

Die Kampagne wird 21 Tage lang laufen. Wenn die Kampagne das Mindestbestellziel erreicht, wird Makeship mit der Produktion des Baby Boron Plushie beginnen. Wenn das Mindestziel nicht erreicht wird, erhalten alle Kunden eine Rückerstattung.

Wenn die Kampagne erfolgreich ist und die Baby Boron Plushies produziert werden, werden sie 2-3 Monate nach Ende der Kampagne verschickt. Der Versand dauert in der Regel 7-15 Werktage, je nach Zielland und Stadt. Die Lieferung in einige Gebiete kann 10-30 Werktage dauern.

Besuche bitte das Makeship Help Center, falls du weitere Fragen zum Ablauf der Crowdfunding-Kampagne hast.
posted by Gregory
Community
Users: 349154
Logged in: 13
Neuester Screenshot
Neuester Screenshot
X4: Foundations
Details ORDER NOW Details
X Rebirth
Details ORDER NOW Details

[ Disclaimer / Impressum ] | [ Privacy Policy / Datenschutz ]
Copyright © EGOSOFT 1990-2024